Flexibel und natürlich – aus Bäumen wird Baustoff

    Der traditionelle Baustoff Holz ist auch heute noch aus keinem Bauwerk wegzudenken. Vom Fußboden bis zum Dach oder als einziger Baustoff fürs ganze Haus – Holz in seinen vielen Varianten findet überall seinen Platz. Der vielseitige Baustoff findet auch im Außenbereich Anwendung, zum Beispiel für Balkon, Pergola oder Vordach.

    Holz – ein lebendiger Baustoff

    Der organische Baustoff Holz hat für die Verarbeitung viele Vorzüge. So ist das Material leicht zu bearbeiten und kann sich im eingebauten Zustand sogar zum Teil selbst regenerieren. Mit der richtigen Holzart können Witterungseinflüsse und sogar Konstruktionsmängel ausgeglichen werden, schließlich zählt Holz zu den nachhaltigen Baustoffen und zeichnet sich durch eine ausgewogene Ökobilanz aus. Auf der anderen Seite ist Holz anfällig für Schimmel und Parasiten, deshalb kommt dem Holzschutz – insbesondere im Außenbereich – eine wichtige Bedeutung zu. Die verschiedenen Holzarten sind in DIN-Normen hinsichtlich ihrer Gebrauchsklasse wie auch der Dauerhaftigkeitsklasse eingeteilt.

    Der Baustoff Holz – fast überall zu finden

    Holz als konstruktiver Baustoff ist am Bauwerk in ganz verschiedenen Ausführungen zu finden. Balkone, Carports, Pergolen, Vordächer und Wintergärten aus Holz finden sich im Außenbereich, Fachwerk strukturiert und trägt die Fassade. Im Inneren des Hauses ist Holz in Dächern und Decken verbaut, auch Innenraumtreppen sind in den meisten Häusern als Holztreppen ausgeführt. Im nichtkonstruktiven Bereich finden sich Bodenbeläge aus Holz, Fenster, Türen oder Vorhangfassaden.

    Holz im Garten

    Schließlich kommt der Baustoff Holz auch im Garten vielfach zum Einsatz. Für Abgrenzungen und Zäune, Gartenhäuschen oder Unterstände – Holz eignet sich für fast alle Gartenbauwerke. Damit die Holzbauwerke lange halten und ihre Tragfähigkeit nicht verlieren, ist ein regelmäßiger Holzschutz, zum Beispiel in Form von Anstrichen, wichtig.

    Holz ist ein warmer und lebendiger Baustoff, der richtig verbaut, für viele Jahre Stabilität verspricht. Gerade wenn es um Holz als konstruktiven Baustoff oder um die Anwendung im Außenbereich geht, ist Fachwissen gefragt!

    Nach oben

    Matejka-Bedachungen
    Thurgaustr. 2
    81475 München

    Telefon
    089/744 19356

    Telefax
    089/759 00096

    E-Mail
    info@matejka-bedachungen.de